Fördermittel

 

„Ihr Einsatz
wird auch gefördert"

Neben der technischen Beratung bietet das EnergieBauZentrum auch eine Erstberatung zu den Fördermöglichkeiten für energiesparende Maßnahmen. So erhalten Sie die bauliche und finanzielle Beratung direkt aus einer Hand.

 

Für viele Energiesparmaßnahmen stellt die Stadt Hamburg Fördergelder für Privatpersonen und Gewerbe zur Verfügung. Informationen gibt es unter „Arbeit und Klimaschutz".

 

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank fördert Wohnungsbau in Hamburg. Für die Erstellung eines Hamburger Energiepasses, die Modernisierung von Eigenheimen und von Mietwohnungen gibt es Zuschüsse von der Stadt. Der Neubau von energiesparenden Eigenheimen und Mietwohnungen wird mit zinsgünstigen Darlehen und Zuschüssen durch die städtische Förderbank unterstützt.

 

Außerdem informieren wir über die Förderprogramme des Bundes - neben den Zuschüssen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zählen hier die zinsgünstigen Kredite und Zuschüsse der KfW-Bank für den Neubau oder die Modernisierung von Gebäuden sowie für die Investitionen in die Energieeffizienz im Unternehmen.